News

Die Soko Alsterfeuer ermittelt in einer Reihe von Tötungsdelikten. Ein packender Hamburg-Krimi voller unerwarteter Wendungen

In Hamburg verbrennen drei Menschen unter einer Alsterbrücke. Ein Anschlag auf Obdachlose? Kurz darauf wird ein Rocker auf offener Straße erschossen. In beiden Fällen führen die Spuren ins Rotlichtmilieu der Hansestadt.

Auf der Suche nach dem Täter geraten die Ermittler um Kriminalhauptkommissar Erik van der Kolk immer tiefer in einen Strudel aus Abgründen.

 



Hinweis:

Der Kriminalroman Die Tote in den Dünen erschien zunächst unter dem Titel ABEND.TOD. Es handelt sich bei beiden Ausgaben um den gleichen Inhalt! – Der neue Titel wurde vom Verlag vergeben. Der alte Titel ist nach wie vor bei amazon als Taschenbuchausgabe erhältlich. Hierauf habe ich keinen Einfluss. Ich bedauere, dass es vereinzelt zu Doppelkäufen kam, die für die betroffenen Leser genauso ärgerlich sind, wie für mich.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli.Mord. ist der erste Sylt-Krimi aus der Feder von Bodo Manstein. Einen Regionalkrimi auf der “Königin der Nordsee” anzusiedeln, war für den Autor, der viele Jahre auf Sylt gelebt und gearbeitet hat, ein ganz persönliches Anliegen. Und so führt er den Leser nicht nur durch eine spannende Geschichte, sondern auch in lebhaften Bildern über "seine" Insel. Wer Sylt kennt und liebt, wird ihm gerne folgen. Alle Anderen lassen sich einfach nur gut unterhalten.